Savills | Neumannstraße 8-10, 40235 Düsseldorf | Eigentum zum Mieten
274,42 bis 1.657,33 m²(verfügbar)
Preis pro m2 14,50 € -​ 15,50 €
Monatlich + provisionsfrei

Neumannstraße 8-1040235 Düsseldorf

  • Provisionsfrei

Wichtigste Merkmale

  • Gebäudefläche gesamt: 7.284,00 m²
  • Stockwerke: 5
  • Baujahr: 2003
  • Verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Preis Parkplätze: 80,00 € mtl./Stück

Ihre neue Bürofläche in Düsseldorf-Grafenberg | bodentiefe Fenster | provisionsfrei

Über diese Immobilie

  • - Decke: Rohdecken gestrichen
    - Beleuchtung: BAP-gerechte Beleuchtung
    - Bodenbelag: Teppich
    - Kabelführung: Doppelboden
    - Kabeltechnik: verkabelt Cat-7
    - Klimatisierung: Umluftkühlung
    - Sonnenschutz: außenliegend elektrisch
    - Teeküche eingerichtet
    - flexible Raumaufteilung
    - individuelle Beleuchtung
    - bodentiefe Fenster
    - Personenaufzug
    - Loftcharakter
    - Gegensprechanlage
    - hauseigene Tiefgarage

Lokale Informationen

  • Die Büromarktzone Grafenberger Allee beschreibt das Bürozentrum entlang der gleichnamigen Straße sowie die unmittelbar angrenzenden Geschäftsstraßen. In Grafenberg gibt es mehrere größere Bürokomplexe wie das „Global Gate“, die schiefen Gebäude der „Grafenberger Höfe (Red Rocks)“ oder den „Büropark Grafenberg“. Insgesamt summiert sich der Bestand an Büroflächen auf rund 420.000 m².
  • Mittel- bis langfristig stehen östlich der Schlüterstraße und südlich des METRO-Areals Entwicklungspotenziale im Umfang von gut 60.000 m² vor allem auf dem Gelände des ehemaligen Hohenzollernwerkes, einer Fabrik zur Herstellung von Dampflokomotiven, zur Verfügung. Bereits heute ist das Hohenzollernwerk wegen der denkmalgeschützten Büro- und Fabrikgebäude ein Anziehungspunkt besonders für kreative Unternehmen. Diese Konzentration wurde durch das Büroobjekt „Grafenberger Höfe“ sowie die Erweiterung des Metro-Areals vervollständigt.
  • Der Teilmarkt verfügt über eine hervorragende ÖPNV-Anbindung. Im nördlichen Bereich der Grafenberger Allee, dem sogenannten Zooviertel, ist hochwertiges Wohnen angesiedelt. Der Stadtteil Flingern, der im eher südlich gelegenen Teil der Grafenberger Allee liegt, entwickelt sich immer mehr zum Trend-Standort für kreatives Wohnen und Arbeiten.

Energieausweis

Ein Energieausweis nach EnEV liegt vor.
Ausstellungsdatum: 16.10.2014
Gültig bis: 15.10.2024
Baujahr: 2003
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Wesentliche Energieträger: Gas, Strom
Endenergiebedarf Strom: 26,00 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf Wärme: 109,00 kWh/(m²*a)

Verfügbare Fläche

GeschossNutzungMietflächeMietpreis/m²Nebenkosten/m²Verfügbar
3. ObergeschossBüro274,42 m²15,00 €3,20 €16.12.2022
2. ObergeschossBüro410,91 m²15,50 €2,70 €01.02.2023
Erdgeschoss + 1. ObergeschossBüro972,00 m²14,50 €2,20 €01.01.2023